Unser Gerätehaus "Feuerwache Steinhude"

31515 Wunstorf, OT Steinhude Unter den Hestern 2 Tel/FAX: 05033-1411
Das Gerätehaus Steinhude ist im Jahre 1964 weitgehend in Eigenleistung der aktiven Kameraden gebaut worden. Früher war im Gerätehaus eine Wohnung  des Gerätewartes mit untergebracht. Seit einigen Jahren ist die Johanniter Unfall Hilfe mit einem  RTW bei uns stationiert, seit 1.1.2004 24 Stunden am Tag.

Das gesamte Gerätehaus ist mit einer Brandmeldeanlage ausgerüstet.

 

 

Die Fahrzeughalle mit sieben Einstellplätzen. Abgasabsauganlage, Batterieladeerhaltung und Brandmeldeanlage sind vorhanden.

Die Werkstatt. Das "Reich" der Gerätewarte.

Die "Funkzentrale" im Obergeschoss. Florian Ronne 19-70 Im Schlauchturm werden die nicht so verschmutzten Schläuche getrocknet. Alle anderen werden in der FTZ Neustadt gereinigt.

Weiterhin wird der Turm zu Abseilübungen genutzt.

              

Der Versammlungsraum mit bis zu 120 Sitzplätzen.

             
Die Küche wurde in Eigenleistung beschafft.

Das Besprechungszimmer für kleinere Sitzungen Das Büro
Selbstverständlich verfügt das Gerätehaus über sanitäre Anlagen für Damen und Herren.