Mitgliederversammlung vom 17.01.2009

Vor fast 100 Mitgliedern und Gästen eröffnete Ortsbrandmeister Ralph Nellesen die Mitgliederversammlung der Ortsfeuerwehr Steinhude. In seinem Jahresbericht ging der Ortsbrandmeister auf die derzeitige Personalsituation, die Einsätze des vergangenen Jahres und Aktivitäten an denen die Ortsfeuerwehr beteiligt war ein. Die Personalstärke sei wieder etwas angestiegen und man hat in Steinhude z.Zt. 69 Aktive Mitglieder, davon 6 Frauen. Das Durchschnittsalter liegt mit 37,4 Jahren relativ hoch. Insgesamt ist der Mitgliederbestand auf 431 angestiegen.

Es wurden 74 Einsätze bewältigt, bei denen 20 Personen gerettet wurden. Den Brandschäden von 10.000 € stehen erhaltene Werte in Höhe von 106.000€ gegenüber. Er berichtete über Wasserversorgung, Fahrzeugpark, Alarmierung und über den Stand der Gerätehausrenovierung. Nellesen dankte allen für die geleistete Arbeit, und gab einen Ausblick auf das Jahr 2009. 

Ehrung für langjährige Mitglieder:                                   Beste Dienstbeteiligung 2008     

      

v.l.: Walter Birth (40Jahre), Andreas Meuter (25 Jahre)     Marcel Nellesen, Jürgen Tatje, Thomas Pickert       

Beförderungen:

         

Alexander Haase(FM), Eileen Schmidt(OFF), Jan                   LM: Niels Tatje, Berndt Büsselberg, Dominik Austermann                                Lambrecht(FM), Marcel Nellesen(FM), Nadine Tatje(HFF),                                                                                                                                Jessica Tatje(FF), Christian Heine(FM), Thomas Lampe(OFM)                                                                                                                              Marc Domke(HFM)

Neu, bzw. im Amt bestätigt wurden die Kameraden:

1. Gerätewart:        Thomas Pickert, Wiederwahl                        Kassenführer:           Lars Hodann, Wiederwahl

Kassenprüfer:         Horst Fricke, Wiederwahl                              Vergnügungsausschuss:     Daniela Krückeberg, Wiederwahl