Mittwoch, 11 Dezember 2019
Notruf : 112

Florian Hannover-Land 12-11-10

Zurück zu den Fahrzeugen…

Einsatzleitwagen 1

Hersteller

Fahrgestell: Volkswagen

Ausbau: Bösenberg

Baujahr 2016
Gewicht 3,19t
Besatzung 1/5

Beschreibung

Der Einsatzleitwagen der Ortsfeuerwehr Steinhude dient generell als Führungsfahrzeug bei Einsatzlagen der Ortsfeuerwehr. 

In dem Fahrzeug werden Einsätze koordiniert und dokumentiert. So stellt der Einsatzleitwagen 1 mit seinem Sprechfunkpersonal eine wichtige Hilfestellung für den Einsatzleiter dar. 

Bei dem Einsatzstichwort „Wasserrettung“ rückt der ELW mit ausgebildeten Bootsführern zum Bootshaus ab. Drei Bootsführer besetzen das Boot, die übrigen Kameraden besetzen das Fahrzeug und übernehmen die Kommunikation mit der Leitstelle und den anderen Rettungsmitteln. Bei größeren Einsatzlagen auf dem Steinhuder Meer koordiniert der ELW die unterschiedlichen Einsatzkräfte von DLRG, Rettungsdienst, Polizei und Wettfahrtvereinigung Steinhuder Meer.

Bei dem Einsatzstichwort „Eisrettung“ dient der ELW zusätzlich als Zugfahrzeug für das Luftkissenboot.

Desweiteren wird der ELW bei Einsätzen im Rahmen der ELO-Gruppe (Führungs- und Kommunikationseinheit) der Stadtfeuerwehr und als Führungsfahrzeug des Gefahrgut-Zuges der Stadtfeuerwehr Wunstorf, sowie des 3. Zuges in der Regionsfeuerwehrbereitschaft I eingesetzt.

Ausstattung:

  • Sondersignalanlage mit Durchsageeinheit
  • Integriertes Navigationsgerät
  • Klimaanlage
  • 2x Funkarbeitsplätze mit Headset-Funktion
  • 2x 4m Kanäle und 2x 2m Kanäle (Digitalfunkvorrüstung)
  • Markise für Wettergeschützten Unterstand
  • 1x EDV-Arbeitsplatz (Einsatzdokumentation, Gefahrgutdatenbank, etc.)
  • Ortsunabhängige Internetanbindung über LTE und Vorrangschaltung
  • 1x Drucker/Fax/Kopiergerät
  • Atemschutzüberwachung (Analog und Digital)
  • Objektpläne der Ortschaft + Objekte mit besonderer Priorität aus dem ganzen Stadtgebiet 
  • Hydrantenverzeichnis (Analog und Digital)
  • 1x Wärmebildkamera (für überörtliche Anforderung)
  • 1x Pressluftatmer (WBK Einsatz überörtlich)
  • Probeentnahmen Koffer (Chemikalienverschmutzungen auf Gewässern, etc.)
  • Verkehrssicherungsmaterial
  • Funktionswesten (Einsatzleiter, Abschnittsleiter, Leiter ABC, GF ELW)
  • Stromerzeuger inkl. Einspeise-Kabel für die Bordelektronik 
  • 1x Werkzeugkoffer
  • 1x Kaffeemaschine/Kaltgetränke

Zurück zu den Fahrzeugen…

Freiwillige Feuerwehr Steinhude

Unter den Hestern 2
31515 Wunstorf OT Steinhude
Notruf: 112

Wache: 05033 1411 (keine Notrufe)

info@feuerwehr-steinhude.de

 

Soziale Medien

Facebook

Instagram