Samstag, 22 Juni 2024
Notruf : 112

Dienstbericht: Dienstwochenende April 2023

Vom 01. bis 02.04. stand wieder das Dienstwochenende an.
Am Samstag stand ein beliebter Dienst beim Fahrerlager an. Unser Fahrerlagerleiter hatte sich für die Bewegungsfahrt eine schöne Strecke ausgesucht, welche nicht nur das Geschick der Fahrer, sondern auch die Leistung der Fahrzeuge forderte. Nach der Hälfte gab es einen Zwischenstopp, bei welchem es leckeren Kuchen und Getränke zu verzehren gab.

Für Sonntag arbeiteten drei Kameraden eine Wehrübung aus, welche für unsere vier Gruppen vorgesehen war.
Als Übungsobjekt stand uns das Gebäude der alten Sparkasse zur Verfügung. Vielen Dank für die Bereitstellung des Objektes.
In den Wohnräumen über der alten Sparkasse wurde ein Zimmerbrand simuliert, welcher sich zu einem ausgedehnten Wohnungsbrand ausbreiten sollte. Um alle Kräfte zu fordern, wurde ein Ausfall der Trink-/Löschwasser-Versorgung angenommen. Aufgrund dessen musste eine Wasserversorgung über eine lange Wegstrecke, aus dem Steinhuder Meer aufgebaut werden. Im ersten und zweiten Obergeschoss wurde mittels Nebelmaschinen, eine sehr starke Rauchentwicklung dargestellt, welche die Angriffstrupps sehr forderte, während sie die vier vermissten Personen in dem verwinkelten Gebäude finden mussten.
Um die Wasserversorgung auf Herz und Nieren zu prüfen, wurde zusätzlich eine massive Riegelstellung zwischen den Gebäuden aufgebaut.
Das Fazit, alle Ziele wurden erreicht und alle Vermissten gerettet.

Freiwillige Feuerwehr Steinhude

Unter den Hestern 2
31515 Wunstorf OT Steinhude
Notruf: 112

Wache: 05033 1411 (keine Notrufe)

info@feuerwehr-steinhude.de

 

Soziale Medien

Facebook

Instagram