Donnerstag, 26 November 2020
Notruf : 112

Bruchdamm Parkplatz: Trageunterstützung für den Rettungsdienst

Am 07.08. wurden wir um 12:42 Uhr zu einer Trageunterstützung für den Rettungsdienst zum Bruchdamm Busparkplatz gerufen.

Vor Ort wurden wir das 1. Mal seit dem Corona-Ausbruch mit den Symptomen im Einsatzfall konfrontiert. Der Patient, der in einem Reisebus saß, hatte eine erhöhte Körpertemperatur, aufgrund dessen haben auch wir uns dem Rettungsdienst angepasst und vorsichtshalber die dicke Feuerwehrschutzjacke beiseite gelegt und uns einen passenderen Schutzanzug angelegt. Auch dieser Anzug brachte die vorgehenden Kameraden, bei diesen Temperaturen ordentlich zum schwitzen.

Nach kurzer Zeit konnten wir den Patienten aus seiner misslichen Lage befreien und an den RTW übergeben.

Freiwillige Feuerwehr Steinhude

Unter den Hestern 2
31515 Wunstorf OT Steinhude
Notruf: 112

Wache: 05033 1411 (keine Notrufe)

info@feuerwehr-steinhude.de

 

Soziale Medien

Facebook

Instagram