Samstag, 28 Januar 2023
Notruf : 112

Wunstorf: ausgelöste Brandmelderanlage mit Rauchentwicklung

Alarmzeit: 28. Dezember 2022 – 18:44 Uhr
Alarmierungsart: DME ELO-Gruppe Stadtfeuerwehr Wunstorf
Alarmstichwort: ob
Einsatzort: Wunstorf – Südstraße
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen 1
Weitere Kräfte: ELO-Gruppe Stadt Wunstorf, Feuerwehr Bokeloh, Feuerwehr Klein Heidorn, Feuerwehr Neustadt, Feuerwehr Wunstorf, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am 28.12. wurde die ELO Gruppe um 18:44 Uhr nach Wunstorf zur dortigen Psychiatrie alarmiert. Kurz nach dem Eintreffen der Wunstorfer Kräfte stellten diese eine Rauchentwicklung im Schwesternwohnheim fest.

Umgehend wurde die Alarmstufe auf bestätigtes Feuer erhöht, woraufhin zusätzlich zu den bereits alarmierten Kräften aus Wunstorf und Klein Heidorn, die Feuerwehr Bokeloh und Neustadt sowie der Fachberater und ELW der Johanniter Wunstorf alarmiert wurden. Aufgrund der hohen Patientenzahl wurde für die MANV-Komponente der Johanniter Vollalarm ausgelöst.

Nach 2 Stunden wurde die Übung beendet. Im Anschluss gab es an der Rettungswache der Johanniter Verpflegung vom Grill.

Freiwillige Feuerwehr Steinhude

Unter den Hestern 2
31515 Wunstorf OT Steinhude
Notruf: 112

Wache: 05033 1411 (keine Notrufe)

info@feuerwehr-steinhude.de

 

Soziale Medien

Facebook

Instagram