Montag, 27 September 2021
Notruf : 112

Bleichenstraße: Feuer in Tiefgarage

Alarmzeit: 23. Juli 2021 – 2:53 Uhr
Alarmierungsart: DME Dienstgruppe, DME ELO-Gruppe Stadtfeuerwehr Wunstorf, Sirene Vollalarm
Alarmstichwort: ob
Einsatzort: Steinhude – Bleichenstraße
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen 1, Löschgruppenfahrzeug 16 TS, Löschgruppenfahrzeug 20 KatS, Löschgruppenfahrzeug 8, Tanklöschfahrzeug 16/25
Weitere Kräfte: DLK Wunstorf, ELO-Gruppe Stadt Wunstorf, Feuerwehr Großenheidorn, NEF, RTW Steinhude


Einsatzbericht:

Am 23.07. wurden wir um 02:53 Uhr zum Ferienpark alarmiert. Dort sollte eine Tiefgarage verraucht sein.
Noch während sich die ersten Kameraden in der Wache umzogen, wurde das Alarmstichwort auf „Objekt bestätigt“ erhöht. Das bedeutet für uns, das es wirklich brennen soll. Aufgrund dieses Stichwortes ertönte auch zusätzlich die Sirene, um alle Kameraden bestmöglich alarmieren zu können. Durch das neue Stichwort wurden auch die Feuerwehr Großenheidorn, die ELO der Stadt Wunstorf und die Drehleiter aus Wunstorf alarmiert.

Vor Ort bestätigte sich die Rauchentwicklung.
Nach einer kurzen Erkundung stellte sich heraus, das ein Müllcontainer brannte. Dieser wurde ins Freie verbracht und abgelöscht.

Freiwillige Feuerwehr Steinhude

Unter den Hestern 2
31515 Wunstorf OT Steinhude
Notruf: 112

Wache: 05033 1411 (keine Notrufe)

info@feuerwehr-steinhude.de

 

Soziale Medien

Facebook

Instagram