Mittwoch, 29 Mai 2024
Notruf : 112

Beiträge mit Tag ‘bi1’

K331: PKW Brand

Am 05.01. wurden wir um 10:38 Uhr zum Ortsausgang auf die K331 zu einem PKW Brand alarmiert. Dort brannte eine Benzinleitung am Unterboden des Fahrzeuges. Mit dem Schnellangriff und Schaum konnten die Flammen schnell gelöscht werden. Um ein wiederentzünden zu verhindern wurde noch die Batterie vom Fahrzeug abgeklemmt.

Hermann-Löns-Weg: Rauchentwicklung aus PKW

Am 07.03. wurden wir um 16:05 Uhr mit dem stillen Alarm in den Hermann-Löns-Weg alarmiert.

Zwei Kinder hatten eine Rauchentwicklung bei einem abgestellten PKW wahrnehmen können.
Bei unserem Eintreffen stellte sich allerdings herraus, das es sich bei der Rauchentwicklung um eine Standheizung handelte, welche seit langem zum ersten Mal wieder eingeschaltet wurde.

Ein paar Meter neben den geparkten Fahrzeugen stellten wir noch größere Ölflecken fest, welche wir noch abgestreut haben.

Fuhrenweg: PKW in vollbrand

Am 20.01. wurden wir um 18:34 Uhr zu einem brennenden PKW in den Fuhrenweg alarmiert.

Nach den ersten Meldungen sollte dieser bereits in vollbrand sein und sich in der Nähe von Häusern befinden.
Beim Eintreffen stand der Motorraum in vollbrand, gefährdete allerdings keine umliegende Gebäude.

K331: Rauchentwicklung aus Gartenkolonie

Am 07.05. wurden wir um 17:36 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung in eine Gartenkolonie alarmiert.

Innerhalb kürzester Zeit waren wir mit 3 Fahrzeugen vor Ort und konnten Entwarnung geben. Die Besitzer entfachten in ihrem Garten ein größeres Lagerfeuer.

Freiwillige Feuerwehr Steinhude

Unter den Hestern 2
31515 Wunstorf OT Steinhude
Notruf: 112

Wache: 05033 1411 (keine Notrufe)

info@feuerwehr-steinhude.de

 

Soziale Medien

Facebook

Instagram