Samstag, 13 Juli 2024
Notruf : 112

Kitesurfer in Notlage: Weiße Düne

Heute wurden wir gegen 14:21 Uhr auf die Nordseite des Steinhuder Meers alarmiert.

Vor Ort sollte sich ein hilfloser Kitesurfer befinden. Nach kurzer Erkundung vor Ort, konnten wir keinen hilflosen Kitesurfer feststellen. In Rücksprache mit der Leitstelle sind wir wieder eingerückt.

Kitesurfer in Notlage: Ostenmeer

Am 18.10.2019 wurden wir gegen 15:13 Uhr zu einem Kitesurfer in Notlage im Rahmen der Wasserrettung auf dem Steinhuder Meer alarmiert.

Der Kitesurfer sollte sich im Bereich des Ostenmeers aufhalten. Vor Ort wurden mehrere Kitesurfer angetroffen, die unsere Hilfe aber ablehnten. Kurze Zeit später sind wir wieder eingerückt.

Gekentertes Boot: Zwei Personen im Wasser

Heute wurden wir gegen 20:00 Uhr zu einer Wasserrettung nähe der Nordseite auf dem Steinhuder Meer alarmiert.

Bei Erkundung der Lage auf dem Wasser wurde festgestellt, dass das Boot bereits aufgerichtet wurde und die Personen keine Hilfe mehr benötigten.

Gekenterte Jolle: Nähe Weiße Düne

Heute wurden wir gegen 14:40 Uhr zu einer gekenterten Jolle nähe der Weißen Düne alarmiert.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war bereits das Boot der DLRG vor Ort hat und schleppte das Boot zum Mardorfer Ufer ab. Für uns war daher kein weiteres Eingreifen nötig.

Boot

Alte Moorhütte: Person im Wasser

Am 03.08. wurden wir gegen 17:34 Uhr zu einer Person im Wasser auf der Nordseite nähe der alten Moorhütte alarmiert.

Die Kollegen der DLRG waren bereits mit ihrem Rettungsboot vor Ort und konnten die Person aufnehmen. Für war daher kein weiteres Eingreifen nötig.

Erschöpfte Kitesurferin am Nordufer

Am Samstag den 27.08. wurden wir gegen 20:08 Uhr zu einer mutmaßlich erschöpften Kitesurferin an das Nordufer (Weiße Düne) alarmiert.

Vor Ort haben wir kurze Unterstützung beim einholen des Kites geleistet und die Kitesurferin ist danach selbstständig wieder an Land gegangen.

Gekenterter Segler nähe Wilhelmstein

Am Samstagnachmittag wurden wir gegen 16:15 Uhr zu einer Wasserrettung nähe des Wilhelmsteins alarmiert.

Die Wettfahrvereinigung war bereits vor Ort. Der Segler bestand darauf sein Boot selbstständig aufrichten, somit war ein handeln unsererseits nicht mehr nötig. Nach Ergebnisloser Erkundung nach weiteren hilfeersuchenden konnten wir wieder Einrücken.

Transport eines Patienten

Heute wurden wir zusammen mit dem Rettungsdienst gegen 14:38 zur Insel Wilhelmstein alarmiert. Dort wurde ein Patient mit einer Schnittverletzung am Bein gemeldet.

Wir transportierten zusammen mit dem Rettungsdienst den Patienten an Land und übergaben ihn dann an die Sanitäter.

Hilfloser Kitesurfer

Heute wurden wir gegen 17:33 zu einem hilflosen Kitesurfer auf der Mardorfer Seite alarmiert.

Der Kitesurfer sollte sich 400m vor dem Restaurant „Neue Moorhütte“ am Ostufer befinden und bereits seit 45 Minuten versucht haben sich aufzurichten.

Wir suchten den Surfer zusammen mit dem Rettungsboot der DLRG und konnten ihn nach kurzer Zeit wohlbehalten auffinden.

Er teilte uns mit, dass keine Hilfe unsererseits notwendig sei. Somit rückten wir einen Augenblick später wieder ein.

Gekenterte Jolle im Ostenmeer

Heute wurden wir gegen 13:30 zu einer gekenterten Jolle im Bereich „Ostenmeer“ alarmiert. Der Anrufer hatte das Boot über ein Fernglas vom Ufer aus beobachtet und über unsere Leitstelle den Notruf abgesetzt.

Die Segler auf der Jolle hatten bei unserem Eintreffen bereits damit begonnen das Boot aufzurichten. Somit war ein Eingreifen unsererseits nicht mehr nötig. Wir blieben trotzdessen kurze Zeit in der Nähe um ggf. noch bei weiteren Problemen zu unterstützen.

Freiwillige Feuerwehr Steinhude

Unter den Hestern 2
31515 Wunstorf OT Steinhude
Notruf: 112

Wache: 05033 1411 (keine Notrufe)

info@feuerwehr-steinhude.de

 

Soziale Medien

Facebook

Instagram