Samstag, 22 Juni 2024
Notruf : 112

Einsatzübung: Pageskampe

Heute stand beim Wehrdienst eigentlich eine Einsatzübung auf dem Plan, die dann zur einer unangekündigten Übung umfunktioniert wurde. So ging es für uns heute nicht so wie gewohnt um 08:00 Uhr schon los sondern um 07:15 Uhr. Als Szenario wurde eine unklare Rauchentwicklung in einer Industrie-Werkstatt im Pageskampe dargestellt.

Brennende Mülltonnen in der Uferstraße

Heute Nacht wurden wir gegen 04:20 zu brennenden Mülltonnen in die Uferstraße alarmiert.

Da die Mülltonnen direkt an einem Holzhaus standen drohte das Feuer auf die Verkleidung überzugreifen. Wir entfernten die Mülltonnen vom Haus und löschten diese ab. Zusätzlich öffneten wir die Verkleidung um weitere Brandnester abzulöschen.

Angebranntes Essen in der Großen Bleiche

Heute wurden wir kurz nach 13 Uhr zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in die Große Bleiche alarmiert.

Kurz nach unserem Eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass es sich um angebranntes Essen auf einem Herd handelte.

Küchenbrand im Restaurant – Alter Winkel

Heute morgen wurden wir gegen 2 Uhr zu einem Küchenbrand in einer Gaststätte in der Straße „Alter Winkel“ alarmiert.

Hotelgäste hatten das Warnsignal der Rauchmelder wahrgenommen, sich in Sicherheit gebracht und den Notruf abgesetzt.

Nachdem Eintreffen an der Einsatzstelle und der ersten Erkundung haben wir festgestellt, dass es sich um angebranntes Essen auf dem Herd in der Küche der Gaststätte handelte. Wir leiteten Belüftungsmaßnahmen ein und entfernten den Topf vom Herd.

Nachdem wir die anliegenden Räumlichkeiten kontrolliert haben und dort keine Feststellung hatten, konnten wir wieder zurückbauen und Einrücken.

Wir danken allen eingesetzten Einsatzkräften!

Unklare Rauchentwicklung Zum Pageskampe/Große Bleiche

Heute wurden wir gegen 20:40 zu einer unklaren Rauchentwicklung in der Straße „Zum Pageskampe“ alarmiert.
Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurde Feuer in einem angebauten Heizungsraum festgestellt und abgelöscht. Beim nachkontrollieren mit der Wärmebildkamera im Brandraum und den anliegenden Räumlichkeiten, wurden keine weiteren Glutnester festgestellt. Somit konnten wir den Einsatz beenden und das Gebäude dem Eigentümer und der Polizei übergeben.

Wir danken allen eingesetzten Kräften!

Freiwillige Feuerwehr Steinhude

Unter den Hestern 2
31515 Wunstorf OT Steinhude
Notruf: 112

Wache: 05033 1411 (keine Notrufe)

info@feuerwehr-steinhude.de

 

Soziale Medien

Facebook

Instagram